c'est quand mÍme la vie...
 
  Home
  diary
  Gedichte
  Impressum
01.11.2009-22.11.2009
"


01.11.2009

43kg.
bmi 15.60

@aiDa: nein, meine tage bekomme ich schon länger nicht mehr.

@henrietty: deshalb hab ich alles aufgeschrieben. ich hab in einem monat an vier oder fünf tagen was gegessen.

werde heute west side story schauen gehen, da freue ich mich richtig drauf. :]



02.11.2009

42.9
bmi 15.56

muss mich beeilen, sonst komme ich wieder zu spät. o.O
die lehrer hassen mich deswegen alle. ^^'
bis später. *wink*


(12:47)

bin gerade dabei pw's zu verschicken und von ein paar die mich mit einem kommi gefragt haben
kann ich die mail-adresse nicht mehr sehen, weil nur 50 kommis angezeigt werden. wenn ihr also das pw wollt, schreibt mir eine mail an rahisari@hotmail.com .

@tani:bei so ca. 47kg.

@nicole: mag sein. ins krankenhaus will ich eigentlich nicht (dann würde ich sitzenbleiben o.O), aber vielleicht im unterbewusstsein, keine ahnung.

@ilona: das aktuellste ist bei 46kg. und die blicke stören mich, sehr sogar. ich will niemandem zur last fallen oder sorgen bereiten (falls du diese blicke meinst).

@nadja: war ein musical. ^^
es war unglaublich toll. *_*
will auch so tanzen können. <3


(20:09)

neue thinspo, eher für euch als für mich.
hab noch so viele gespeichert.

zwei davon sind mir geschickt worden (danke euch <3), wäre toll, wenn noch mehr folgen würden. ^^


(21:16)

bin übrigens heute etwa eine stunde vor einem schokoladenkeks gesessen, dann hab ichs aufgegeben. -.-'


(22:49)

@henrietty: hab ihn ja nicht gegessen, obwohl ich das eigentlich wollte. -.-'




03.11.2009

"farbe, farbe, wir brauchen farbe!"

hab den termin um sechzehn uhr, vorher 1.5 stunden schulsport (volleyball).

wie schon gesagt, ICH finde die thinspo schön, es ist mir eigentlich ziemlich egal, ob ihr sie zu dick oder zu dünn findet. hab zwar gesagt, dass die thinspo eher für euch als für mich sind, aber deshalb muss ich mir nicht jedes mal anhören, wie "wenig thinspo" sie sind.
bin mies drauf. -.-'

@atlantis: engel aus dem forum hat studentenfutter vorgeschlagen, das werd ich heut mal versuchen.

(17:43)

so, zurück. mein internet spinnt. -.-'

sie war auch sehr nett, hat mich genauer gefragt als die andere. meine essgewohnheiten (fasten -.-'), was ich diese woche gegessen hab (nichts), dann letzte woche ( viertel teller salat, ganz kleines stück putenbrust, apfel), was ich wiege (42.7), wieviel ich seit dem letzten mal abgenommen hab (400g), wie oft (sicher jeden morgen, oft auf abends), meine tage (nein), haarausfall (ein bisschen), schmerzen (manchmal bauchschmerzen), meine eltern (wissen es eigentlich), meine freunde (nur eine, die anderen ahnen es), meine restliche familie (vielleicht wissen sie es von mum, keine ahnung), ob ich tabletten nehme (vitaminpräparate, kaliumpräparat, selten traubenzucker),
seit wann (seit ich 13.5 bin), grund (kenne ich nicht wirklich), behandlung (nein, noch nie), sonstige störungen (vielleicht depressionen, keine ahnung) und so weiter. sie fand auch, dass eine therapie für mich am besten wäre, man mich aber bald nicht mehr zwingen könne (werde am 08.11 18) und ich sowieso selbst dazu bereit sein müsse, sonst würde das nichts bringen.

ich hab ihr von meinem "schokokeks-versuch" erzählt und sie meinte das sei super, weil ich den gedanken zulassen würde, überhaupt etwas zu essen.


dann hat sie mich gefragt, ob ich denn überhaupt eine thera machen möchte und ich fand einfach, dass ich wahnsinnige angst vor dem zunehmen hab. dann meinte sie, ich könne ja zuerst mal vielleicht einen monat ambulant in therapie gehen, dürfe aber nicht weiter abnehmen. das konnte ich ihr nicht versprechen. -_-'

@jules: auf der seite, bei "real thinspiration - awesome <3".

@trollinchen: das wird es sein, ich finde die thinspo nämlich alle schön dünn. jedenfalls viel dünner als ich es bin.




04.11.2009

oben haben wir ein bild der fotographin daniela edburg. es ist aus der fotostrecke "drop dead gorgeous".

gewicht ist wieder weniger geworden, 42.6 bmi 15.45.

hab gestern vier rosinen und eine mandel gegessen.

(18:07)

ein anstrengender tag. -.-'
alleine in den dritten stock zu laufen kostet mich einige kraft.

wie gesagt, sie ist nur schulpsychologin, bietet also keine thera an (das klingt komisch).
die thera selbst müsste ich bei jemand anderem machen.

@blueshadow81: eigentlich recht gut. hab mich ihr in den letzten jahren immer mehr verschlossen, aber im moment geht es ganz gut. ich glaube nicht, dass sie die ursache meiner es ist.

@henrietty: naja, es wurde nie richtig emotional, wahrscheinlich kommt das erst noch. ^^'

@susanna keyton: hab ich früher ein, zwei mal gemacht. das problem ist, dass man das verlorene gewicht ziemlich schnell wieder drauf hat.

was ich vergessen hab: ab montag bin ich für fünf tage weg, "wirtschaftswoche". das wird mein sicherer tod. o.O
wir fahren in das gleiche haus wie im theaterlager, d.h. zwei warme mahlzeiten am tag.

(22:11)

@sally: ja, mein magen hat zu beginn auch immer sehr laut geknurrt. entweder hab ich literweise wasser getrunken (und es wurde ein gluckern ^^') oder einfach den bauch zusammengedrückt. wegen dem kalium: ich nehm "kalinor". celina hat mir das gegen das ständige schwindelgefühl empfolen und es hilft wirklich.

@atlantis: ich hab ihr von der psychologine erzählt und sie hat sich richtig gefreut. hab gar nicht an das gedacht. vielleicht kann ich morgen kurz vorbei gehen.

@sophie: genau so meine ich es.

@tani: uh, erinnere mich nicht daran. -.-'




05.11.2009

42.5, bmi 15.42.
(-_-)'

@tani: schon gut. ^^

(20:13)

@sally: naja, im moment nicht mehr, ich klappe immer beinahe zusammen (vor allem weil es in die schule stark hinauf geht). ausserdem ist es mir jetzt zu kalt. früher ja, manchmal auch ein, zwei stunden am tag. was ich aber immer noch mache sind übungen, crunches, hampelmann, seilspringen, bauch, beine, po, rumpf etc.

war nicht bei der psychologin. soll ich telefonieren?

fuck, ich hab solche angst.

(21:23)

@atlantis: ich hab zweierlei gefühle. einerseits denke ich mir "scheisse, schon wieder weniger", andererseits freue ich mich, dass ich durchgehalten hab, das ich die kontrolle nicht verloren hab, nicht schwach geworden bin.
dann rufe ich sie morgen mal an.

hab ein neues gedicht, ist gestern während mathe entstanden.


                                                 

06.11.2009

42.3


hab mit ihr telefoniert. sie fand, ich solle das machen, was mir am besten passt, notfalls halt allen sagen was los ist. sie meinte, meine angst vor dem zunehmen sei grösser als die angst davor, das es alle wissen.



07.11.2009

@atlantis: keine ahnung. mein körper sagt "iss" und mein gehirn schreit "willst du fett werden?".

13.11.2009

scheisse. war vorhin auf der waage, 39.6kg.

hab die ganze woche praktisch nichts gegessen, fruchtsaft halt, brühe und am mittwoch ein bisschen suppe (nur sehr wenig, war gerstensuppe). dann hab ich ca. drei stunden übungen gemacht, immer nachts, wenn die anderen geschlafen haben. tausende hampelmänner, seilspringen (mein geliebtes sprichseil -.-') etc. die anderen haben natürlich gemerkt, dass ich nie was gegessen hab und haben auch gefragt. anfangs hab ich es immer verharmlost, "ich hab keinen hunger", "mir ist schlecht", "ich mag das essen nicht".
das ging zwei tage so, ich war echt verzweifelt, ich hab geheult, mich geschlagen (schon so lange nicht mehr) und angstzustände gekriegt. dann hab ich es gesagt. "hört mal, dass ich nichts esse liegt daran, dass ich magersüchtig bin". es ist alles so gekommen wie ihr gesagt habt, dumme sprüche, ablehnung, getratsche. aber irgendwie ist es mir egal, hauptsache ich musste nichts essen. 


18.11.2009

scheisse, scheisse, scheisse!
wenn das so weiter geht, mach ich's nicht mehr lange.
39kg, bmi 13.98 ;_;
der arzt hat mich gemessen, 1.67 gross. kein plan, wie ich 1cm wachsen konnte.

22.11.2009

38kg.

mittwoch werde ich in die klinik ziehen. ich hab angst davor.
vor allem werde ich wahrscheinlich per sonde ernährt werden.





Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von lisaaa( lihotogmail.com ), 08.11.2009 um 20:33 (UTC):
hey:)
Ich wünsche dir, trotz der vielen Differenzen, aaaaalles alles Liebe zum Geburtstag:)
Hoffentlich verbringst du einen schönen Tag:)
Und viel Glück mit der Wirtschaftswoche ~.~.

Kommentar von Celina( ), 08.11.2009 um 20:01 (UTC):
Natürlich wüsch ich dir auch alles Gute, aber vor allem Gesundheit und inneren Frieden. Und viel Kraft. Lg Celina

Kommentar von Celina( ), 08.11.2009 um 18:44 (UTC):
Liebe q..Deine doch recht destruktiven Aussagen lasssen doch einen kleinen Geist annehmen als auch wenig Ahnung deinerseits. Jetzt mal im Ernst, wer hat die Muße mehere Jahre eine Homepage zu betreiben um Leute zu verarschen? Zum deinerseits genannten 2ten Punkt: pro Woche 1 Kilo abnehmen wird als maximum angegeben, was man pro Woche abnehmen kann. Daher wenig Hintergrundwissen deinerseits, denn wie du feststellen kannst, liegt sie genau in diesem Bereich..schlecht recherchiert! Das sie in letzter Zeit für deine Begriffe zu wenig abnimmt liegt daran, das sie kaum noch Stoffwechsel hat. Nach so langer Fastenzeit und Hungerzuständen liegt ihr grundumsatz unter 1000kcal, weil der Körper sich anpasst.. schlecht recherchiert! So, nun forderst du uns ja auf es rein rational zu betrachten. Dazu kann ich nur sagen, das du eine kranke Person genau mit dem beleidigst, was ihre grösste Sorge ist. Sie fühlt sich fett bzw. hat Angst es zu werden und du haust genau in die Kerbe rein. Das macht dich zu einem recht armen und schlechten Menschen! Was hat man wohl davon einem kranken noch kränker zu machen? Genugtuung damit man sich selbst nicht mehr so schlecht fühlt? Du bist ne recht arme Wurst! Vielleicht solltest du mal eher in dich hineinhören und anderen dein krankes Gedankengut als auch deine miesen Absichten ersparen. A) nervt es und b)ist es einfach nur doof! Schönen Abend noch liebe Q..!

Kommentar von franzi( ), 08.11.2009 um 18:42 (UTC):
also, da ich das hier jetzt auch mitbekommen habe: auch von mir alles liebe zum geburtstag!

also, liebe q. wenn fuckbarbie dass alles erfinden haben SOLLTE (wie dumm ist das denn), dann bist du nun kein stück besser, denn was hast du ihr denn dann in deiner mail geschrieben? also wenns dir hier nicht passt- es wird keiner gezwungen.
es ist fbs seite und was da steht ist ihre sache. was du da machst, mädchen, also das nennt man selbstdarstellungsbedürfnis (oder so..) keine ahnung, auf jedenfall: NERVTS

Kommentar von tani( ), 08.11.2009 um 14:29 (UTC):
ALLES ALLES LIEBE UND GUTE ZUM GEBURTSTAG FUCKBARBIE!
Lass dich nicht ärgern, sondern feiern! Denk an Dich, LG Tani

Kommentar von rockgoddess( ), 07.11.2009 um 21:28 (UTC):
Hi
GG ist einfach toll ^^
Deine seite ist total genial.
lg

Kommentar von Miley( Miley-bgmx.at ), 07.11.2009 um 17:57 (UTC):
Gut..ich habs mir durch den Kopf gehen lassen und finds immer noch Dreck!

Hast du alle Tagebucheinträge und so gelesen? Also sowas zu erfinden...ich glaub nicht, dass das so einfach ist, wie du es hier darstellst! Also echt...hm!..unglaublich doof muss man sein sowas zu denken.

Kommentar von secretfellow( ), 07.11.2009 um 16:57 (UTC):
Aufgrund von Q. Aussage kann man ja wohl direkt erkennen, wie wenig Ahnung er/sie von einer Essstörung hat!
Deinen Zynismus kannst du dir im übrigen auch in die Schuhe schieben (->versuchs doch mal mit malen). Wie kann man den bitte so wenig Hirn haben?!
Zu deiner Theorie, dass man es nach 4 1/2 Jahren nicht doch schaffen kann: Es gibt genügend Leute, die von heute auf morgen ihr Leben geändert haben. Fuckbarbie ist genau eine solche Person: sie hat ihr Leben geändert.

Ich kann mich Atlantis nur anschließen: such dir ein eigenes Leben. Scheinbar hast du ja keins, sonst würdest du nicht so einen Quatsch schreiben.

@Fuckbarbie: Lass dich nicht von so einer Person runter ziehen. Man erkennt deutlich, wie wenig Intellekt hinter Q. Aussagen steht.
Ich glaube dir jedes Wort dass du schreibst. Das tun wir alle Und um ehrlich zu sein, ich bin stolz auf dich, weil so eine starke Person bist!
Danke für deine Offenheit uns gegenüber, wir wissen sie zu schätzen ♥

Kommentar von Ähm( ähmähm.de ), 07.11.2009 um 16:35 (UTC):
Sag mal, Q., welche Komplexe treiben dich dazu, soetwas zu schreiben? Ja, wahrscheinlich quälende Komplexe. Das dürfte deinen Namen erklären.

Ich habe ihre Fotos niemals gesehen, aber ich glaube ihr jedes gottverdammte Wort, das sie hier schreibt. Ich bin nicht leichtgläubig, nein, ich lasse mich selten auf Menschen ein.
Deshalb stehe ich umso mehr hinter ihr. Wie wir alle. Die Frage ist halt nur, ob du aus Langeweile oder aus purem Neid so einen Schwachsinn schreibst. Beides ein Armutszeugnis.

Fuckbarbie, lass dich von solch einem verblödeten Menschen nicht ärgern. Lass dich nicht verletzen von diesen sinnfreien Worten. Das ist die Person, die hinter Q. steht, nicht wert. Genau das ist es doch, worauf sie oder er abzielt. Du bist stärker, stärker als viele hier und wir stehen alle hinter Dir!!!

Kommentar von Atlantis( ), 07.11.2009 um 16:33 (UTC):
@quaal: Such dir ein eigenes Leben.

@fuckbarbie: Hast du denn schon überlegt, wie du das in der WW machen willst? Allen erzählen oder totschweigen?

Kommentar von desi( ), 07.11.2009 um 14:11 (UTC):
Was ist denn passiert fuckbarbie? Ich komm nicht mit? Was war hinterhältig?

Kommentar von Carrie( ), 07.11.2009 um 11:24 (UTC):
Hey Kleines,
ich wünsche Dir, dass die Wirtschaftswoche okay sein wird und dass Du das mit dem Essen dort überlebst! Du hast @Atlantis geschrieben, dass Du Dich auch freust, dass Du die Kontrolle behalten hast, wenn Du siehst, dass Du abgenommen hast. Aber ist es nicht eher so, dass Du die Kontrolle schon verloren hast und das nun die Magersucht Dich kontrolliert? Verstehst Du wie ich das meine? (ich hoffe, dass kommt nicht falsch bei Dir an! ich meine das nicht böse oder so)Du kannst so stolz sein, dass Du zur Thera gegangen bist! Pass auf Dich auf! Dein Gewicht ist echt sehr sehr niedrig!
Liebe Grüße, Carrie
P.S. @gaul?: Du bist geschmacklos!

Kommentar von henrietty( ), 07.11.2009 um 11:15 (UTC):
-.-
sowas dummes wie da unter mir hab ich noch nie gehört!
Fuckbarbie muss keinem etwas beweisen außer sich selbst! Sie macht es bestimmt nicht, damit jemand anderes sie toll findet...

Fuckbarbie, ich hoffe deine Angst legt sich wieder und dass was die Psychologin dir gesagt hat klingt in meines Ohren ziemlich krass. Überlegst du dir, Alles zu erzählen??
Egal was du tust, denk dabei nur an dich! Das ist vielleicht egoistisch, aber es geht doch um dein Leben.
alles, alles liebe

Kommentar von Fly( ), 06.11.2009 um 19:57 (UTC):
Hallo!
Wünsch Dir viel Glück bei allem -
und dass du aus dem lebensgefährlichen (Unter-)gewichtsbereich herauskommt und dich trotzdem dünn fühlst.
Mal ne Frage:
Was für Klamottengrößen trägst du denn jetzt eigentlich bei deinem Gewicht?

Kommentar von Püppi( ), 06.11.2009 um 15:20 (UTC):
Hey ich hoffe du überstehst die wirtschaftswoche.Egal ob mit oder ohne Essen

Kommentar von Atlantis( ), 06.11.2009 um 14:50 (UTC):
Kennst du eigentlich diese Seite? http://hungersucht.myblog.de/ . Sie hat leider ihren schriftlichen Teil ziemlich gekürzt, aber vll erzählt sie dir etwas von ihrer Lebensgeschichte, wenn du sie fragst. Ich finde ihren Blog sehr augenöffnend.
Schicke dir viel Kraft für's WE!
Konntest du die Psychologin eigentlich noch erreichen?

Kommentar von jasmin( ), 06.11.2009 um 14:30 (UTC):
bist du vil. auf twitter?

Kommentar von Atlantis( ), 05.11.2009 um 21:13 (UTC):
Deine zwei Empfindungen kann ich sehr gut nachempfinden. Gott ich bin zur Zeit so derbe unzufrieden mit mir und meinem Körper und mache mich nur noch fertig. Dabei bin ich mit 49,3 noch unter meiner Obergrenze.
Daumen hoch zu deinem Anruf-Entschluss !!
PS: In Mathe war ich auch immer am Kreativsten XD .

Kommentar von Atlantis( ), 05.11.2009 um 20:01 (UTC):
Findest du dein Gewicht eigentlich noch gut? Bzw freust du dich noch über eine Abnahme?
Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall anrufen. Es geht dir nicht gut mit den Gedanken an nächste Woche und ich glaube, sie könnte dir bei deinen Gefühlen weiterhelfen! Nur Mut, was hast du zu verlieren?

Kommentar von jolie( ), 05.11.2009 um 19:33 (UTC):
die nummer gegen kummer-
anonym und kostenlos für kinder, jugendliche und junge erwachsene
0800 111 0 333

Kommentar von Sally( ), 05.11.2009 um 15:34 (UTC):
Hey (: danke für deine Antworten, eine Frage hab ich noch, machst du bzw hast du viel Sport am Tag gemacht? Hab nur gelesen, dass du oft Fahrrad fährst, machst du das jeden Tag?
Liebe Grüße und alles Gute für die Woche <3

Kommentar von vianne( ), 05.11.2009 um 15:14 (UTC):
du fährst weg!?!?!? was machen wir denn dann ohne dich?
naja viel spaß...
hoffe du kriegst das mit dem essen in den griff, irgendwann
lg

Kommentar von jules( ), 05.11.2009 um 10:20 (UTC):
danke noch mal für das pw.........du wirkst wirklich sehr sympatisch auf deinen Fotos !
wünsche dir einen guten Tag !

Kommentar von tani( ), 05.11.2009 um 08:03 (UTC):
erleichtert.bin*

Kommentar von Pia( ), 05.11.2009 um 01:45 (UTC):
Oh gott ich habs grad noch mal gelesen!! Hört sich an als würd ichs besser machen als du...
ich will dich nich belehren weil ichs momentan selber nich auf die reihe krig aber ich wollte dir nur sagen das es die richtige entscheiudung wär die thera zu machen weil sie mir echt hilft und das wird sie bei dir auch!!
Deine seite is echt toll v.a. weil du so viel thinspiration hast!!

Kommentar von Pia( ), 05.11.2009 um 01:33 (UTC):
Hey,
ich hab deine seite gelesen und ich hab mich selbst echt drin wieder erkannt...
Ich bin selber krank schon seit 3 jahren und ich war auch schon in therapie und bin es auch immer noch.
Ich wollte dir nur sagen das ich hoffe das du eine thera machst!! Du musst erst mal erkennnen das ana eine krankheit ist und wenn du das geschafft hast bist du schon sehr weit!! Aber bitte sei dir auch bewusst das du in therapie gehst um gesund zu werden...ich hoff e du schaffst es!!

Kommentar von tani( ), 04.11.2009 um 21:39 (UTC):
Sorry, falsches Thema? War net bös gemeint, nur als ein "denk an Dich"...LG

Kommentar von tani( ), 04.11.2009 um 21:01 (UTC):
Zweimal warm...davor würds mich auch grad gruseln...ich verstehe soooo gut, was Du meinst...Und bevor Du wegfährst, feierst ja noch ordentlich Burtseltag, oder? Drücke Dir die Daumen, dass die nächste Woche gut für Dich wird. Wird komisch sein, nichts von Dir zu hören
LG Tani

Kommentar von nici( http://lichtkuss.beepworld.de/ ), 04.11.2009 um 19:42 (UTC):
ich wünsch dir ganz viel spaß....

Kommentar von Sophie( ), 04.11.2009 um 18:23 (UTC):
mmh.. wie meinst du das "das wird mein tod" ?
kann ich das so verstehen, dass du dann was essen musst und du zunimmst..
oder das du nichts isst und die anderen "wissen endgültig" bescheidt.. !?
..jedenfalls.. schade das wir solange nichts von dir hören.. :/

Kommentar von Atlantis( ), 04.11.2009 um 18:04 (UTC):
Manchmal muss ja auch nicht die eigene Beziehung zur Mutter (oder Vater) die Ursache sein, sondern auch die Beziehung der Eltern zueinander...
Dass die Tage in dem Haus dir wie der Horror vorkommen müssen, glaub ich gerne . Hast du nochmal die Möglichkeit, mit der Psychologin darüber zu reden? Hast du eigentlich nochmal mit deiner Freundin über die aktuellen Veränderungen gesprochen?

Kommentar von Sally( ), 04.11.2009 um 17:36 (UTC):
Hallo (:
hab mich vorhin gefragt, wie das früher (nicht jetzt) bei dir war mit Magenknurren? Sobald ich weniger esse bzw. fast gar nichts knurrt mein Magen immer zur richtigen Zeit in der Schule >< und das total laut. Wie war das bei dir? Achso und dann wollte ich noch fragen was das für ein Kaliumpräparat ist? Hatte überlegt mir sowas auch mal anzuschaffen xD.
Allerliebste Grüße <3

Kommentar von susanna Keyton( ), 04.11.2009 um 16:23 (UTC):
Was hältst du von Sachen wie Schockoladen Diät? Hast du die am Anfang deiner Krankheit auch betrieben?

Kommentar von lina( ), 04.11.2009 um 08:45 (UTC):
ha! mittlerweile gern...wie das klingt, natürlich war ich von anfang an von dir fasziniert sonst hätte ich nicht angefangen zu lesen

aber ich hab dich jetzt ins herz geschlossen obwohl ich dich nicht kenne, das wollte ich eigentlich aussagen mein hirn arbeitet noch nicht um diese zeit, scheiß studenten-gammel-leben :-D

Kommentar von lina( nicht.verfügbargmx.de ), 04.11.2009 um 08:38 (UTC):
süße, lass dir helfen!
wir wollen dich nicht verlieren
ich lese schon seit monaten mit und hab dich mittlerweile echt gern!
ich schick dir etwas mut und kraft...
xoxo lina

Kommentar von henrietty( ), 03.11.2009 um 19:53 (UTC):
ich habe ja selbst keine Erfahrungen mit Therapie, aber das klingt doch gut.
Hast du dich wohl gefühlt, bei ihr? Ich glaube ich hätte weinen müssen, ich bin schrecklich weinerlich.
Alles liebe

Kommentar von blueshadow81( ), 03.11.2009 um 19:43 (UTC):
Und traust du dich eine therapie zu machen? Wie schätzt du eigentlich das verhältnis zu deinen eltern ein vorallendingen zu deiner mutter?meistens liegen die ursachen für eine esstörung weit zurück. man sucht nach etwas wird es aber so nicht nicht finden.aber ich finde du hast eine menge mut so offen damit umzugehen.respekt!

Kommentar von Atlantis( ), 03.11.2009 um 18:30 (UTC):
Von deinem kurzen Bericht her finde ich, dass die Thera sympathisch und kompetent klingt. Würde sie sich denn deiner annehmen wollen oder würdest du dann nochmal eine neue bekommen? Ich finde, es ist auf jeden Fall einen Versuch wert! Ich finde es übrigens total stark, dass du ihr auf alles ehrliche Antworten gegeben hast - das beweist viel Mut.

Kommentar von lovely( ), 03.11.2009 um 18:29 (UTC):
ich glaube an dich!
xoxo&<3

Kommentar von blueshadow81( ), 03.11.2009 um 18:18 (UTC):
Und traust du dich eine therapie zu machen? Wie schätzt du eigentlich das verhältnis zu deinen eltern ein vorallendingen zu deiner mutter?meistens liegen die ursachen für eine esstörung weit zurück. man sucht nach etwas wird es aber so nicht nicht finden.aber ich finde du hast eine menge mut so offen damit umzugehen.respekt!

Kommentar von jules( ), 03.11.2009 um 14:32 (UTC):
unter welcher Rubrik sind die neuen thinspo´s

LG

Kommentar von trollinchen( ), 03.11.2009 um 14:02 (UTC):
desto dünner du wirst desto ,,dickere" Thinspos hast du! Verrückte Krankheit! Irgendwo willst du also doch MEHR sein... aber denkst du bist dicker wie die... Ja das ist die Krankheit! *sfz*

Kommentar von Carrie( ), 03.11.2009 um 13:47 (UTC):
Hey! Schön, dass Du das mit dem Essenversuchen nicht aufgibst! Ich finde Deine Thinspos übrigens toll! Wie war Dein Thera-Termin? Ich hoffe,gut! LG, Carrie

Kommentar von Atlantis( ), 03.11.2009 um 13:17 (UTC):
Finde ich gut, dass du nach Alternativen suchst und es weiter probierst .
Viel Glück für heute nachmittag!

Kommentar von Atlantis( ), 03.11.2009 um 01:57 (UTC):
Warum denn gleiche in Schokokeks? Ist das nicht eh ein schwieriges LM? Du musst auch akzeptieren, dass du kleine Schritte gehen musst. Stelle nicht zu hohe Ansprüche an dich selbst, vll sogar unterbewusst, DAMIT du es nicht schaffst.
Versuche dich doch an einem Apfel, einer Banane, einer Orange oder einem Knäcke mit was...?

Kommentar von Carrie( ), 02.11.2009 um 22:35 (UTC):
Hey Du! Habe Dir eine Email geschrieben! Ich wünsche Dir eine gute Nacht! LG, Carrie.

Kommentar von henrietty( ), 02.11.2009 um 21:31 (UTC):
du Krümelmonster. Fühlst du dich jetzt schlecht?
Falls ja: Das ist nciht schlimm!! Garnicht!
Übrigens musste ich lange suchen, bis ich den neuen Thinspo gefunden habe.
hat doch noch geklappt!
Als ich sehr tief drinnen war, war das immer ein Ziel von mir: Mal auf einer Thinspo Seite sein.
Diese Mädchen haben es jetzt geschafft. Beneidenswert? Ich kann mich mit mir selbst nciht einigen... >.<
lg

Kommentar von jules( ), 02.11.2009 um 17:25 (UTC):
hi, ich hoffe der / die Psychologe ist nett und es hilft dir weiter ! Denk an dich

Kommentar von Anna( Anna-Winter1web.de ), 02.11.2009 um 17:23 (UTC):
Hey. Wundervoller Blog. Ich les schon länger deinen Blog und wollte dich jetzt mal nach dem Passwort fragen. Hab meine Homepage Adresse und meine Email dagelassen, aber falls du Bilder haben möchtest kann ich sie dir gerne schicken.
Liebe Grüße, Anna : )

Kommentar von Atlantis( ), 02.11.2009 um 12:38 (UTC):
Nun bist du ja fast an deiner persönlichen Grenze angelangt, sofern es die noch für dich gibt. Aber du hast ja bereits die ersten Schritte im Kampf gegen die ES gemacht und das ist TOLL! Ich hoffe sehr, dass morgen gut wird.
Oh und übrigens: Obwohl ich nur ca 7min mitm Rad von der Schule weg gewohnt habe, bin ich vor allem im letzten Jahr glaub ich jeden Tag zu spät gekommen *loool*. Die Lehrer waren schon überrascht, wenn ich mal vor ihnen da war.



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Ihre Nachricht:

ich möchte glücklich sein.  
  so viel ist geschehen und so viel liegt noch vor uns.  
Werbung  
  "  
ich möchte atmen.  
  does it hurt?  
ich möchte leben.  
  it hurts...  
love <3  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=